Familienzentrum Homberg (Ohm)

Seitenbereiche

Familienzentrum

Homberg (Ohm)

Navigation

Weitere Informationen

Veranstaltungen

Im Familienzentrum Homberg (Ohm) können Sie so einiges erleben! Deshalb ist unser Veranstaltungskalender stets auf dem neuesten Stand.

Weiter zum "Veranstaltungskalender"

Kontakt und Information

Familienzentrum Homberg (Ohm)
Christiane Enders-Pfeil
Frankfurter Straße 1
35315 Homberg (Ohm)
Tel.: 06633 184-42
Fax: 06633 395 98 06
fz(@)homberg.de 

Öffnungszeiten Offener Treff:

Mo - Do:      8.00 - 12.00 Uhr

Di und Do: 14.30 - 16.30 Uhr

Seiteninhalt

  • Prävention ganz entspannt von zuhause
    4-Wochenkurs Vinyasa Yoga


    Vinyasa Yoga ist ein dynamischer und kraftvoller Yogastil,
    in dem sich Bewegung und Atmung zu einem fließenden Erlebnis verbinden.
    Die verschiedenen Asanas (Yogaübungen) werden in einem harmonischen Fluss mit dem Ein- und Ausatmen praktiziert.
    Am Ende der Stunde erfolgt eine erholsame Tiefenentspannung.
    Beginn: 18.02.2021
    Vier Termine jeweils donnerstags,
    von 19.00 – 20.15 Uhr.
    Kosten: 10,00 EUR
    Kursleiterin: Edith Thiel
    Benötigt werden ein Laptop, Tablet oder Handy und die Zoom App.
    Anmeldungen per Mail an: fz@homberg.de
    www.familienzentrum-homberg-ohm.de

  •  


    Wege durch den Antragsdschungel
    bei Schwangerschaft und Geburt
    Online Infoveranstaltung für Schwangere und
    (werdende) Eltern
    Dienstag, 02. 03. 2021 – 19:00 – 20:30 Uhr


    In der Online Infoveranstaltung erhalten Sie einen Überblick über die folgenden
    staatlichen Familienleistungen und sozialrechtlichen Themen im
    Zusammenhang mit Schwangerschaft und Geburt:
    • Mutterschutz / Mutterschaftsgeld
    • Elternzeit / Elterngeld
    • Kindergeld / Kinderzuschlag
    • Unterhalt / Unterhaltsvorschuss
    • Vaterschaftsanerkennung / gemeinsame Sorgeerklärung
    • ALG II
    • Antrag auf Babyausstattung aus der Bundesstiftung Mutter und Kind


    Eine kostenlose Einzelberatung ist über die Beratungsstelle der pro familia Alsfeld
    nach telefonischer Terminabsprache möglich.
    Referent: David Romanowski, pro familia Alsfeld
    Anmeldung bitte bis zum 26.02.2021 per E-Mail an
    alsfeld@profamilia.de


    Sie erhalten nach dem Anmeldeschluss den Link für die Infoveranstaltung per E-Mail.

  • Beratung für Schwangere und im Schwangerschaftskonflikt
    Diakonisches Werk Vogelsberg
    Altenburger Str. 33
    36304 Alsfeld
    Tel: 06631-72031
    Fax: 06631-3967
    www.diakonie-vogelsberg.de
    Frau Michaela Schindler (Dipl. Sozialpädagogin) bietet auf Anfrage Beratungstermine im Familienzentrum Homberg (Ohm) an.
    Informationen und Hilfen zu:
    • Baby-Erstausstattung – finanzielle Hilfe aus der Bundestiftung „Mutter und Kind“
    • Mutterschutz und Mutterschaftsgeld
    • Elternzeit und Elterngeld
    • Kindergeld und Kinderzuschlage
    • Wohngeld
    • Vaterschaftsanerkennung und Sorgerecht
    • Unterhalt/ Unterhaltsvorschuss
    • Hebammenhilfe
    • Vorsorge, Geburtsvorbereitungs- und Säuglingspflegekurse
    • Entbindungskliniken
    • Tagesmütter und Kinderbetreuung
    • Beratung im Schwangerschaftskonflikt mit Beratungsbescheinigung nach § 219 StGB
    Die Beratung ist kostenfrei und offen für alle. Die Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht, jedes Gespräch wird vertraulich behandelt

  • Frauenfrühstück online, lasst uns zoomen
    Neue Zeiten, neue Wege…


    Wir treffen uns mittwochs in der Zeit zwischen
    10.00 und 11.00 Uhr, um zu reden, miteinander einen Kaffee / Tee zu trinken und uns wiederzusehen.
    Wenn Sie daran teilnehmen möchten, dann senden Sie uns Ihre
    E-Mail Adresse an fz@homberg.de und Sie bekommen einen Einladungslink zugesandt.


    Für Rückfragen stehen wir auch telefonisch, unter der Nummer 06633-184-42, zur Verfügung.
    Wir freuen uns sehr, über diese Möglichkeit des Austauschs.


     

  • Wohlwissen, dass keiner vorhersagen kann, wie der Sommer in diesem von der Corona Pandemie geprägtem Jahr aussehen wird, startet die Stadt Homberg (Ohm) mit der Ferienspielplanung.


    Aufgerufen sind alle Vereine, Kursleiter und Unternehmen, die sich in Form von Angeboten oder finanzieller Unterstützung an der Ausgestaltung der Ferienspiele beteiligen wollen.
    Die Ferienspiele 2021 finden in den ersten drei Ferienwochen, vom 18. Juli bis 08. August statt. Bevorzugt sollten Outdooraktivitäten für Kleingruppen angeboten werden.
    Ein Formular für alle Interessierten ist auf der Homepage des Familienzentrums Homberg (Ohm) unter www.familienzentrum-homberg-ohm.de Pfad: Jugendangebote/Ferienspiele/2021 abrufbar.
    Weitere Auskünfte auch per E-Mail unter fz@homberg.de oder telefonisch: 06633 - 184 42.

  • Kreativnachmittag to go – Beleuchtete Flaschen
    „Bringen Sie Licht in die dunkle Jahreszeit, gestalten Sie beleuchtete Flaschen.“, hieß das Motto unseres im vergangenen Jahr ausgefallenen Kreativnachmittages.
    Jetzt gibt es das Angebot für zuhause!
    Die Anleitung und Materialien können Sie nach telefonischer Terminabsprache im Familienzentrum Homberg (Ohm), Frankfurter Str. 1, abholen
    Gegen einen Kostenbeitrag von 5,00 Euro, erhalten Sie die Zutaten für einen kreativen Nachmittag mit bezauberndem Ergebnis.


     

  • Neue Zeiten - Neue Wege
    Online Qigong-Kurs startet am 03.02.2021
    Frau Martina Sommer bietet seit 2013 im Familienzentrum Homberg (Ohm) Qigong-Kurse an. Aufgrund der Corona-Beschränkungen ist es derzeit nicht möglich, sich in Gruppen vor Ort zu treffen.


    Unser Onlineangebot gibt Ihnen ab dem 03. Februar die Möglichkeit, mit gezielten Atemübungen Energie für Körper und Geist zu tanken und Ihren Körper zu mobilisieren.


    Der Kurs eignet sich auch hervorragend für Einsteiger, da zu Beginn alle Übungen erläutert werden.
    Sie finden den kostenfreien Link auf unserer Homepage
    www.familienzentrum-homberg-ohm.de unter Angebote/Erwachsene/Qigong.


     

  • Das Familienzentrum Homberg (Ohm) und
    die Kleiderkammer bleiben in der Zeit vom
    18.12.2020 bis 10.01.2021 geschlossen.


    Wir wünschen allen unseren Besuchern und Gästen


    frohe Weihnachten


    und einen guten Rutsch ins neue Jahr!


     


  • Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Homberg (Ohm) und Umgebung,



    seit im März dieses Jahres das Coronavirus mit all seinen Auswirkungen Deutschland erreicht hat, zeigt sich eine Welle der Hilfsbereitschaft und der Solidarität. Durch die Aktion „Homberg hilft!“ stellt die Stadt Homberg (Ohm) eine Plattform zur Verfügung, an die sich Hilfesuchende und Hilfebietende wenden können. Das Familienzentrum der Stadt wird hierbei in der Rolle des Vermittlers von privaten Kontakten tätig und hilft private Hilfsangebote und Hilfesuchende zusammenzubringen.



    In den vergangenen Monaten wurden Einkäufe und Besorgungen für ältere Mitbürgerinnen und -bürger getätigt, Gespräche geführt und viele Hilfestellungen gegeben.
    In den Sommermonaten wurde die Plattform durch die geringen Infektionszahlen und die damit einhergehenden Lockerungen wenig frequentiert. Seit November sind wieder erhebliche Einschränkungen durch die Corona-Verordnungen in Kraft, so dass Hilfsangebote wieder wichtig werden.
    Brauchen Sie Hilfe oder möchten Sie kostenlos Nachbarschaftshilfe anbieten? Dann melden Sie sich gerne bei uns.
    Einige registrierte Helfer stehen derzeit nicht mehr zur Verfügung, so dass dringend Freiwillige gesucht werden.



    Als Helfer registrieren oder wegen Hilfe anfragen, kann man telefonisch unter 06633 184-42 zu den Bürozeiten des Familienzentrums: Montag, Dienstag und Donnerstag von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr und Dienstag von 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten ist ein Anrufbeantworter geschaltet und reicht die Anfragen oder Angebote weiter. Zudem ist die Kontaktaufnahme per Email unter fz@homberg.de möglich.



    Ihr Team des Familienzentrums der Stadt Homberg (Ohm)


    Frankfurter Straße 1, 35315 Homberg (Ohm)

  • KALLIGRAPHIE FÜR ANFÄNGER
    Erlernen Sie mit Ihrer Schrift Emotionen zu wecken

Einträge insgesamt: 11
1   |   2      »      

Weitere Informationen

Veranstaltungen

Im Familienzentrum Homberg (Ohm) können Sie so einiges erleben! Deshalb ist unser Veranstaltungskalender stets auf dem neuesten Stand.

Weiter zum "Veranstaltungskalender"

Kontakt und Information

Familienzentrum Homberg (Ohm)
Christiane Enders-Pfeil
Frankfurter Straße 1
35315 Homberg (Ohm)
Tel.: 06633 184-42
Fax: 06633 395 98 06
fz(@)homberg.de 

Öffnungszeiten Offener Treff:

Mo - Do:      8.00 - 12.00 Uhr

Di und Do: 14.30 - 16.30 Uhr