Familienzentrum Homberg (Ohm)

Seitenbereiche

Logo der Familienzentren Hessen
Logo des Familienzentrums

Volltextsuche

Familienzentrum

Homberg (Ohm)

Navigation

Weitere Informationen

Veranstaltungen

Im Familienzentrum Homberg (Ohm) können Sie so einiges erleben! Deshalb ist unser Veranstaltungskalender stets auf dem neuesten Stand.

Weiter zum "Veranstaltungskalender"

Kontakt und Information

Familienzentrum Homberg (Ohm)
Christiane Enders-Pfeil
Frankfurter Straße 1
35315 Homberg (Ohm)
Tel.: 06633 184-42
Fax: 06633 395 98 06
fz(@)homberg.de 

Öffnungszeiten Offener Treff:

Mo - Do:      8.00 - 12.00 Uhr

Di und Do: 14.30 - 16.30 Uhr

Seiteninhalt

Engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere Angebote des Familienzentrums

Du möchtest Dich gerne ehrenamtlich engagieren, als Betreuer*in arbeiten oder hast eine Idee für ein Projekt oder Wochenangebot des Familienzentrums?!

Dann melde Dich bei uns und werde

Teil unseres Teams!

 

06633-184 42

fz@homberg.de

Achtung! Achtung!

Alle Anmeldungen für unsere Aktionen laufen nicht mehr über  Vogelsbergkreis / Feripro sondern:

www.freizeiten-bildung.de

Das Strickcafé startet in die neue Saison

Am 06.09.2022 von 14.30-16.30 Uhr                                          

starten wir in die neue Saison.

Lassen Sie sich mit neuen, kreativen Ideen                     

inspirieren oder häkeln und stricken

Sie ihre Lieblingsstücke.

Bei Kaffee und Kuchen steht die Freude am     

gemeinsamen Handarbeiten im Vordergrund.

Wir freuen uns auf unsere Stammbesetzung und auf neue Besucher*innen.

Einladung zum 2. Begegnungskaffee mit Präventionsvortrag der Polizeidirektion Osthessen

Die ehrenamtlichen Seniorenbeauftragten der Stadt Homberg (Ohm) und allen Stadtteilen : Ute Dietz (Homberg (Ohm)), Barbara Österreich (Erbenhausen),  Christel Kisser (Maulbach), Ingrid Swoboda (Homberg (Ohm), Elke Stein (Schadenbach), Christiane Ostertag (Büßfeld) und Ursula Haböck (Ober-Ofleiden).

Eingeladen sind alle Interessierten, am Mittwoch, 21.09.2022 um 14 Uhr, in das Dorfgemeinschaftshaus Maulbach.

Herr Keller von der Polizeidirektion Osthessen wird viele Informationen zur Vorbeugung und Verhinderung von Straftaten an älteren Menschen geben. Nach seinem Vortrag besteht die Möglichkeit für Fragen.

Danach gibt es bei Kaffee/Tee und selbstgebackenem Kuchen Gelegenheit zum Kennenlernen und regem Austausch.

Damit wir besser planen können, bitten wir um Anmeldung bis Montag, 19.09.2022, im Familienzentrum unter der Telefonnummer: 06633 – 184 42 oder per Mail an: fz(@)homberg.de und bei Christel Kisser unter Telefonnummer: 06633 – 7476 oder per Mail an: seniorenbeirat(@)homberg.de.

Über eine rege Teilnahme freuen sich die ehrenamtlichen Seniorenbeauftragten.

 

Fahrt nach Koblenz zum Weihnachtsmarkt

Eine Stadt – sieben Plätze – hundert Highlights: Der Koblenzer Weihnachtsmarkt gehört zu den größten und vielseitigsten in Rheinland-Pfalz und wir fahren hin!

 

Termin: Donnerstag, 01. Dezember 2022

Abfahrt: 10.30 Uhr – Stadthallenparkplatz

13.00 Uhr: Essen im Brauhaus (optional - Platz muss reserviert werden, Essen ist nicht im Preis eingeschlossen)

Stadtführung: 14.30 Uhr – 16.00 Uhr (im Reisepreis enthalten)

Rückfahrt: 19.00 Uhr

Kosten:  25,00 EUR

Wir bitten uns bei Buchung mitzuteilen, ob für das Mittagessen ein Platz im Restaurant  reserviert werden soll und ob Interesse an der Stadtführung        besteht.

Der Reisepreis ist bis zum 15. November 2022 auf das Konto der Stadtkasse, VR-Bank HessenLand, IBAN DE53530932000006920519, unter Angabe des Teilnehmernamens und der Referenz: „Koblenz“, zu überweisen.

Anmeldungen unter Tel. 06633 – 184 42 oder per Mail an fz(@)homberg.de.

 

Moment

Die moment! -Gruppe richtet sich an alle Menschen mit und ohne Demenz und ihre Angehörigen, die ihre Alltagsfähigkeiten stärken und ihr Wohlbefinden fördern möchten. Das ganzheitliche Bewe-gungsprogramm moment! steht für motorisches und mentales Training und wird von zwei zertifizier-ten Kursleiterinnen begleitet.

Das Bewegungsprogramm moment! das von der Diakonie Hessen und der Bildungsakademie beim Landessportbund entwickelt worden ist, vereint gymnastische Mobilitätsübungen, Kräftigungs- und Dehnelemente mit spielerischen Gedächtnisübungen und immer einer guten Portion Humor. Die Ge-staltung des Angebotes richtet sich nach den Fähigkeiten der Teilnehmer*Innen und orientiert sich an konkreten Alltagshandlungen.

Die Teilnahmekosten können bei einer Einstufung in die Pflegeversicherung (Entlastungsleistung) mit der Pflegekasse abgerechnet oder privat bezahlt werden.

Baby Shiatsu

Kursangebot Baby-Shiatsu im Familienzentrum Homberg (Ohm)
Baby-Shiatsu ist eine japanische Form der Babymassage, die Eltern befähigt, die Entwicklung ihrer Kinder besser zu verstehen und zu unterstützen und somit deren Entwicklungspotential bestmöglich auszuschöpfen.
Durch eine spezielle Berührungstechnik wird die gesamte Entwicklung stimuliert und so die Gehirnentwicklung in Bezug auf Motorik, Bewegungsmuster, aber auch die Sprach- und Sprechentwicklung angeregt und gefördert.
Sie helfen ihrem Kind im Babyalltag, z.B. bei Problemen mit der Verdauung, dem Zahnen, Unruhe und bei Schlafstörungen.

Dienstags, ab dem 04.10.2022
von 11.45 - 12.45 Uhr
Kosten 50,00 EUR für 6 Termine
Saal Familienzentrum Homberg (Ohm)
 
Referentin Anke Thomas
Diplom-Pflegewirtin (FH),
Anästhesie- und Intensivfachkrankenschwester,
Heilpraktikerin mit Schwerpunkte Akupunktur, Sh?nishin und Babyshiatsu
 
Wir bitten um Anmeldung bis zum 27.09.2022 per Mail an fz(@)homberg.de oder telefonisch 06633-184 42.
 
 

Weitere Informationen

Veranstaltungen

Im Familienzentrum Homberg (Ohm) können Sie so einiges erleben! Deshalb ist unser Veranstaltungskalender stets auf dem neuesten Stand.

Weiter zum "Veranstaltungskalender"

Kontakt und Information

Familienzentrum Homberg (Ohm)
Christiane Enders-Pfeil
Frankfurter Straße 1
35315 Homberg (Ohm)
Tel.: 06633 184-42
Fax: 06633 395 98 06
fz(@)homberg.de 

Öffnungszeiten Offener Treff:

Mo - Do:      8.00 - 12.00 Uhr

Di und Do: 14.30 - 16.30 Uhr